Innovation

CCG Learning Lab

Erfolgreicher Wandel durch Agilität und Kooperation? Die CCG lädt Agile Experten und Unternehmensvertreter ins Learning Lab.

creative creations by CCG

Dies war ein ganz besonderes dreitägiges CCG Camp, denn wir sind nicht nur ‚räumlich’ gewachsen, sondern begrüßten auch zwei neue Teammitglieder.

CCG Learning Lab

'AGILE meets CHANGE': Agile-Experten, Change-Erfahrene und Interessierte verschiedenster Fachbereiche im CCG Learning Lab...

A Sense of Enthusiasm – Das Interview mit John P. Kotter

Ralf Langen hatte die Gelegenheit, mit dem renommierten Management-Guru John Kotter, Autor des Weltbestsellers “Leading Change” von 1996 ein ausführliches Gespräch zu führen. Der Anlass: das Erscheinen seines neuen Buchess „Accelerate“ (Harvard Business Review Press , 2014, ISBN 978-1-62527-174-7), in dem Kotter sich mit dem Erfolgsmodell seiner berühmten „ 8 Stufen der Veränderung“, die er 1996 entwickelt hat, erneut auseinandersetzt. Und seinen Ansatz weiterentwickelt, im Lichte der geänderten Rahmenbedingungen einer beschleunigten und digitalisierten Welt und auf Basis einer genauen Beobachtung derjenigen (wenigen) Unternehmen, die agil genug sind, sich angesichts der Komplexität und Turbulenz der Märkte erfolgreich zu behaupten und erfolgreich zu wandeln.

Together: The Rituals and Pleasures of Cooperation

Two days after the final registration of The Cooperative Change Group, we had the privilege to meet with the participants of our first CCG Camp, held at the historic Johannissaal of Munich’s Nymphenburg castle.

Gary Hamel lässt grüssen: Management 2.0 - Wie sehen Innovationen im Management aus?

Seit dem 16. September 2013 findet „Der große deutsche Management 2.0 MOOC“ statt, der sich den zuletzt von Gary Hamel aufgeworfenen Fragen widmet, wie eine Weiterentwicklung des Managements aussehen könnte, die zu einer echten Innovation führt.

Klimawandel: Inporticu will das Innovationsklima verbessern

Sabine Grözinger, der CCG freundlich und freundschaftlich verbunden, hat zusammen mit Sabine Amend und Valeria Berghoff-Flüel INPORTICU e.V. als "Netzwerk für Entwicklungsfreunde" gegründet, mit dem Anliegen, in möglichst vielen Arbeitsbereichen das Innovationsklima zu verbessern. Der Verein will dazu all die Menschen in einem interdisziplinären Netzwerk zusammenbringen, die Entwicklungs, Veränderungs- und Innovationsprozesse gestalten und sich im kreativen Austausch unterschiedlicher Perspektiven weiter entwickeln möchten. 

Change Management 2.0

Wenn es um Soziale Medien, um das Web 2.0 mit all seinen unerschöpflichen Möglichkeiten geht, dann treten in der Diskussion rasch zwei Momente in den Vordergrund: Ein Gefühl von Euphorie, allenthalben, und eine enorme Heilserwartung.