Erfolgreiche Leadership Days

Frei nach dem Motto „Ready for the race“ machten sich 60 Führungskräfte in einem zweitägigen Workshop fit für den Change in ihrem Unternehmen. Die Teilnehmer lernten die neue Strategie ihres Unternehmens kennen, lauschten interessiert interaktiven Vorträgen und nahmen voller Motivation und Spaß an Gruppenarbeiten teil. Durch die Veranstaltung begleitet wurden sie von den beiden CCG-Gründern Trevor Stewart und Eike Wagner - unterstützt durch ein CCG-Team vor Ort.

Am ersten Tag setzten sich die Führungskräfte intensiv mit der neuen Unternehmensstrategie auseinander und erarbeiteten in Arbeitsgruppen (sog. "Brain Labs") die Details des neuen Miteinanders. Als Abschluss des Tages bot sich bei einem gemeinsamen Abendessen die Gelegenheit, die Geschehnisse des Tages Revue passieren zu lassen und sich untereinander zu vernetzen.

Am zweiten Tag wurde der Austausch unter den Teilnehmern weiter intensiviert. Nach Vorstellung der Ergebnisse vom Vortag (sog. "Elevator-Pitch"), erhielten die Teilnehmer in einem kurzen Impulsvortrag einen Einblick in die typischen Phasen von Change Prozessen. Anschließend setzten sich die Führungskräfte in fünf Kleingruppen mit ihrer Rolle als Führungskraft im Wandel auseinander, gestalteten – als Highlight des Tages – jeweils fünfminütige Theaterstücke und führten diese vor dem Plenum auf.  Zur Symbolisierung ihres Commitments falteten die Teilnehmer kleine Papierboote, die sie mit einer persönlichen Botschaft versahen: ein gelungener Abschluss von zwei ereignisreichen, kreativen und informativen Tagen!

Tags: